Clowns in Wut - ein deutsches Herz hat aufgehört zu schlagen IV (2017)

by Affenmesserkampf

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

      €8 EUR  or more

     

1.
2.
3.
4.
5.
6.
01:56
7.
8.
01:52
9.
10.
02:13
11.
02:21
12.
03:52

credits

released April 7, 2017

tags

license

all rights reserved

about

Affenmesserkampf Kiel, Germany

Affenmesserkampf ! Eine Band ! Die angepisste Moralpredigten hält ! Und sich dabei besonders witzig vorkommt ! Ironiefrei ! Keine Arschlöcher ! Menschenfreunde ! Eine Band wie eine Idee ! Größer als sie selbst ! PUNK mit Attitüde ! Affenmesserattitude ! Ausrufezeichen ! ... more

contact / help

Contact Affenmesserkampf

Streaming and
Download help

Track Name: Affenmesserattitude
Was ist denn das für eine Band?
Die nehmen ja überhaupt nix ernst!
Aber halten ständig angepisste Moralpredigten,
bei denen sie sich besonders witzig vorkommen.

Affenmesser-was?
Affenmesserattitude
Clowns in Wut
Affenmesserattitude
Große Fresse, nix dahinter
Affenmesserattitude

Texte wie Äxte
Schlecht gestimmte Instrumente
wie schlechte Argumente
Track Name: Böse oder Blöde
Jetzt hast du aber Angst,
die du nicht zugeben kannst.
Die Angst vor dem schwarzen Mann
kommt von deinen Ressentiments.
Ist das eigentlich ein Witz?
Wenn du in den Spiegel blickst,
glaubst du wirklich, dass du der Geilste bist
und deine Vormachtstellung zu Recht besitzt?

Ist das verletzter Stolz
oder *zwinker zwinker* Penisneid
oder Überheblichkeit
oder Faulheit oder Feigheit?
Wer weiß?
Nach der Rechtfertigung
„Ich bin kein Rassist, aber…“
folgt dann ganz ungezwungen
rassistisches Gelaber.

Angst und Arroganz
oder Angst und Ignoranz?
Im Fall von Ignoranz
formuliere ich es um:
Böse oder blöde?
Das ist hier die Frage!
Böse oder blöde?
Dein scheiß Rassismus ist die Plage!

Aber nennt man dich beim Namen,
fühlst du dich diffameriert.
Doch Scheiße bleibt auch Scheiße,
wenn man sie parfümiert.
Von mir aus nenn dich Patriot,
selektiver Misanthrop.
Das klingt auch gleich viel schlauer als
Arschloch oder Vollidiot.
Track Name: Hauptsache Offroad
Am besten machen, was am besten ist:
Das ist doch Scheiße!
Dumme Sachen machen macht doch viel mehr Bock!
Wir sind die Beweise!
Macht mal alle, wie Ihr meint.
Alles geil, aber ich mein,
wenn’s die anderen machen, kannst du es doch lassen
und so viel wie möglich nicht mitmachen.

Was immer du machst, was immer du tust - Hauptsache Offroad
Was immer du magst, was immer du suchst - Hauptsache Offroad
Wo du auch bist, wohin du auch fährst - Hauptsache Offroad
What the fuck do they care?

Wir müssen die Clowns ertragen
in ihren Sportwagen.
Was man nicht braucht, sollte man trotzdem haben,
um es kurz und klein zu schlagen.
Lass dir von mir nix erzählen,
lieber skeptisch bleiben.
Glauben heißt nicht wissen.
Glauben kann ja jeder.
Track Name: Bundeswehr-karriere.de
Hi, my name is Ändy Schlüter, ich bin Infanterist.
Ich habe meinen Dienst getan in Afghanistan.
Ich wusste nicht, wohin mit mir, da kam die Bundeswehr
und appellierte an Karriere, Volk und Vaterland.
Ich hab gelernt, wie man zielt und wie man schießt.
Als ich das erste Mal dann traf, hat mir das den Spaß vermiest.

Meine ganze Geschichte auf Bundeswehr-karriere.de

Seitdem ich zurück bin, schlafe ich schlecht und bin leicht reizbar.
Nachdem ich meine Frau geschlagen habe, ist sie ausgezogen.
Sie lebt jetzt glücklich mit einem Kameraden,
der emotional stärker ist als ich und gerne tötet.

Egal, was mit mir passiert - Support our troops!
Ich krieg mein Studium finanziert
und wenn wir Therapien machen,
können wir irgendwann drüber lachen.
Track Name: Im besten Fall erbärmlich
Wie die sich benehmen
Wie die da rumstehen
Wie die schon reden
Wie die schon aussehen
Solche Leute
kann ich überhaupt nicht ausstehen.
Wie die riechen müssen
Wie sie nicht rückwärts gehen können
So wie ich das seh, kann ich denen das nur gönnen.

Was wäre mein Leben
ohne Loser, neben denen ich
besser dasteh?
Im besten Fall erbärmlich

Wenn ich das schon seh
im TV-Gerät,
so als wäre das die Realität.
Bauern suchen Frauen,
um sie dann zu tauschen.
An diesem Spaß kann ich mich berauschen.
Es geht mir zwar beschissen,
doch es ist gut zu wissen:
Ein paar Leute kann sogar ich dissen.

Ha ha ha! Der da
kann das Fremdwort nicht aussprechen.
Das kann ja sogar ich! Deshalb lach ich den jetzt aus!
Achtung, Achtung!
Ha ha ha!
Ich kann was, das kann der nicht!
Track Name: Band of Bros
Handschlag wie beim Armdrücken
Schulter klopfen, Bizeps checken
Sie gehen los, um Bier zu kaufen
und sich damit zu besaufen.
Hier wird Fleisch gegrillt
und ein Onkelz-Song gegrölt
oder was von Frei.Wild
und dann wird sich geprügelt.

There goes the band of bros
Außer Mutti alles hoes
FC Hometown
und no homo sowieso

Zusammen sind sie nicht nur stark,
sondern sogar die Stärksten in der Bar.
Penisprolls mit Hodenstolz
machen alles und jede klar.
Girls wird an den Arsch gefasst.
Bros wissen, wie man Komplimente macht.
Würden die das nicht wollen,
hätten die sich was anderes anziehen sollen.
Track Name: Im Auge des Verachters
Im Auge des Verachters
gibt’s ne Menge zu verachten.
Im Auge des Verachters
gibt es immer was zu lachen.
Im Auge des Verachters
ist alles schon im Arsch.
War’s beim ersten Mal noch tragisch,
so ist es heute eine Farce.

So wie es ist, so wie es ist
zu behaupten, es ist okay so wie es ist,
ist nicht okay.

Im Auge des Verachters
sollten wir uns alle schämen.
Im Auge des Verachters
sind wir ohnmächtig bequem.
Im Auge des Verachters
ist unsere Coolness aufgesetzt.
Hoffnungslosigkeit stirbt zuletzt.
Unser Ernst ist nur ein Witz.
Track Name: Diedieda
Die Welt ist so komplex,
dass du nicht mal die Hälfte checkst.
Das ist dir eigentlich
ein bisschen peinlich.
Doch es gibt da ein paar Leute,
die helfen dir aus deinem Schlamassel
deine keine Ahnung
aufzufüllen mit Meinung.

Für dich sind die, die sagen, dass die anderen lügen,
automatisch die, die die Wahrheit sagen.
Und geht es diesen Lügnern erst mal an den Kragen,
so klären sich sofort alle weiteren Fragen.

Du glaubst dem Politiker
überhaupt nix mehr.
Die lügen nämlich alle.
Das weißt du hundertpro vielleicht.
Endlich stimmt dir jemand zu
und du stimmst zu zurück.
Ihr wisst genau, wer Schuld hat
und wer lügt und so.

Ob die, die sagen, man würde dich verarschen,
dich wohl auch verarschen, hab ich mich gefragt.
Track Name: Strukturidioten
Man macht das so und so und so und so
und ja nicht anders.
Frag nicht so dumm und mach‘s mir nach, denn
ich kann das.
Ab jetzt, für immer,
jedes Jahr!
Es kann nicht sein,
was nicht sein darf.

Ein schlechter Witz wird immer besser,
je häufiger man ihn erzählt.
Wir tanzen ohne Hose um
die Butterdose rum.
Warum ist doch egal
Hauptsache Spaß am Ritual

Ich mach das einmal vor
und alle machen‘s nach.
Jetzt nur die Boys! Jetzt nur die Girls!
Das wird ein Spaß.
Heute noch einmalig,
morgen schon Tradition.
Was sich bewährt,
ist ja bekanntlich nie verkehrt.

Wir gehen bei Grün und stehen bei Rot,
auch nachts um vier, wenn keiner guckt.
Wir machen aus der Tugend eine Not
und noch ne Not.
Track Name: Schwäche
Ich hab Wut, ich hab Bock.
Ich bin hart as a rock.
Außen hart, innen hohl,
innen kalt und außen cool

Melancholie macht mich
immer so traurig.
Und diese Trauer macht mich (Blärgh!)
Trauer macht mich sauer.
Ich empfinde Emotionen
als eine Art Belästigung.
Ob das nun traurig oder smart ist,
ist was egal ist.

Ich bin nicht weich,
weil ich hart bin.
Schwäche ist nur was für Menschen,
die nicht stark sind.
Durch meine Adern
fließt die Essenz
der Wut des jungen
Henry Rollins.

Berühr mich nicht.
Du wirst dich verletzen.
Küss mich nicht.
Ich bin ätzend.
Track Name: 1992
Du schreist Menschen unterwandern das Sozialsystem.
Sie wollen nicht arbeiten und uns die Jobs nur aus Prinzip wegnehmen.
Du kennst nicht einen und hast noch nie einen gesehen.
Doch diese Menschen, von denen alle reden, können sich alle nicht benehmen.

Das Boot ist nicht voll,
aber dafür deine Hose.
Nur arme Würstchen sind noch stolz
auf ihre Würstchendose.
33, 92, 2016!
Du bist so sauer und aus dem Häuschen.
Die Menschenfeinde lachen sich ins Fäustchen.
Sie stehen neben dir und freuen sich
so wie 1992.

Weil keiner deiner Meinung ist, sprichst du von Meinungsdiktatur.
Du verwechselst Kritik an deiner Meinung mit Zensur.
Du bist traurig, wenn die Menschen im Mittelmeer ertrinken
und empört, wenn durch das Menschenheim nebenan die Grundstückspreise sinken.
Track Name: Camp Dee
Ich kauf mir ein Camp-David-Hemd,
weil ich’s mir leisten kann.
Und damit das alle sehen,
lass ich sogar das Preisschild dran.
Meine Freunde sagen „Hannes,
wie kannst du dir das leisten?“
Ich sag „Ich hab jetzt Kohle
und kann endlich auf euch scheißen!“

Be a winner, sei kein Loser
In jedem Penner steckt ein Poser

Ich hab jetzt neue Freunde
mit Sonnenstudiobräune
und aus meinem SUV
seh ich auf euch herab.
Jeder kann es schaffen.
Du musst nur an dich glauben.
Du musst dich nur verkaufen
und vom Erlös was Schönes kaufen.

z.B. ein Camp-David-Hemd!

Kein Symbol - kein Status
Kein Objekt - kein Prestige
Keine Arme - keine Kekse (keine Ahnung)
Keine Leistung - kein Verdienst
Kein diesdas - kein dasdies